Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Sucker`« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 210

Wohnort: Bavaria / Mecklenburg and Western Pomerania

Beruf: Studieren/Chillen

Hobbys: HoN, Motorradfahren, Inlineskaten, Tanzen, Musik hören, Im Haus liegen

Lieblingsheld/en: Puppenmeister

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

1

Freitag, 8. Oktober 2010, 00:44

Eure Meinung zum Moderator Bash und zur Community HoN-Fans

42%

Ich bin völlig zufrieden mit seinen Verhalten im Forum und seiner Arbeit als Mod. (50)

4%

Ich bin zufrieden mit seinen Umgansformen, unzufrieden mit seiner Arbeit als Mod. (5)

30%

Ich bin zufrieden mit seiner Arbeit als Mod, aber unzufrieden mit seinen Umgangsformen. (35)

24%

Ich bin weder mit seiner Arbeit als Mod noch mit seinen Umgansformen zufrieden. (28)

Hallo,
Erstens, das soll jetzt keine Hetzkampagne werden, sondern eine objektive Umfrage. Da Bash ja damals sowieso eine Beliebtheitsumfrage unter uns alten Moderatoren starten wollte/gern gesehen hätte, dürfte er hiermit eigentlich kein Problem haben, da er ja für Kritik offen zu sein scheint.

Jedenfalls habe ich mich heute erneut gefragt, ob Bash ein einwandfreier Mod ist. Meine Meinung sollte ja bekannt sein. Ich möchte auch niemanden beeinflussen. Es geht um diesen Kommentar (HIER). Ich habe mich auch mit 2 Leuten im IRC unterhalten und die konnten diesen Post auch nicht wirklich nachvollziehen. Für mich sah es jedenfalls wieder nach "Ich muss meine Macht profilieren" aus. Es steht nirgendswo geschrieben, dass man in dem Thread nicht seine eigenen Videos posten darf und deshalb Verwarnungspunkte befürchten müsste. Eine total unpassende Reaktion meiner Meinung nach.

Ich weiß, das ist jetzt nur ein Kommentar, aber mir ist sowas schon oft aufgefallen und Bash postet zuviel, als das ich mir jetzt die Arbeit machen würde weitere Beispiele rauszusuchen. Leute, die sehr aktiv im Forum sind, werden wissen, was ich meine. An der Stelle möchte ich nochmal wiederholen, dass er auch viel Nützliches für das Forum macht und dass es vor einigen Monaten deutlich schlimmer war. [Dementsprechend habe ich für Punkt 3 gevotet.]

Um nochmal darauf zurückzukommen, warum ich JETZT diesen Thread starte: Ich hatte eine längere Diskussion mit Noirz über HoN-Fans und HoN in Deutschland, woraufhin er meinte, dass viele Leute HoN-Fans als sehr unfreundliche Community empfinden und deshalb meiden.
Dafür habe ich HIER noch eine Umfrage gestartet, an der ihr auch teilnehmen solltet.


€: Zur Umfrage:

Arbeit als Mod = Löschen/Closen von Beiträgen und Themen, Eingreifen bei Auseinandersetzungen, zu Themen zurückführen

Umgangsformen = wie er sich ausdrückt, also zu beleidigend oder findet ihr es eher passend/lustig.

Ich habe keine mods an, dafür nicht dieses problem.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Sucker`« (8. Oktober 2010, 01:20)


Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

nubbi

Predasaur Crusher

Beiträge: 371

Wohnort: NRW

Beruf: Stud Ente

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

2

Freitag, 8. Oktober 2010, 00:50

Definitiv macht er gute Arbeit als Moderator, keine Zweifel. Fachkompetent ist er ohnehin, darüberhinaus ja nicht nur in HoN. Manchmal stört mich seine Art & Weise wie er es den Leuten sagt, Beispiele möchte ich nicht raussuchen müssen, man nagelt sich dann eh nur an Kleinigkeiten fest. Dennoch denke ich nicht, dass es an einem Moderator wie BASH alleine liegt, dass HoN-Fans eher gemieden. als genossen wird, von Neulingen. Man sollte nicht unsere Trollbrigade vergessen, die das Niveau hier (meiner Meinung nach) deutlich sinken lässt. Aber das muss dann wohl jeder für sich selbst wissen, von wegen Respekt und Anonymität im Netz....
¯\_(ツ)_/¯

3

Freitag, 8. Oktober 2010, 00:58

Net schon wieder... =/
Was soll dann das Ergebnis der Umfrage werden?
Willst du dich wieder als Mod melden um das was hier so schief läuft zu kompensieren?
Ich mein, ihr alten Mods seid ja für die meisten die großen Engelchen die immer alles richtig gemacht haben und nie jemanden auf den Schlips getreten haben.
Desweiteren bist du absolut nicht unbefangen was das Thema Bash angeht, ich persönlich auch nicht - werde mich aber jeder Stellungname diesbezüglich enthalten (was ich eigentlich von dir auch erwartet hatte).

Meiner Meinung nach, sollten einfach mal so einige erst einmal in ihrem eigenem Garten buddeln, bevor sie beim Nachbarn schauen. Und wenn das 80% der User hier machen würde, wären wir Mods auch net mehr so verhasst ;)

LG



Zitat

bin auch nach wie vor der meinung dass es früher zu zeiten der, nennen wir es mal, schmoderatorenbande zivilisierter zuging hier und ihr die sache mehr unter kontrolle hattet


wie ich bereits sagte... ;-)
Jeder Mensch braucht einen Haffinator!

Zitat von »Torch«

Manchen gab Gott die Kraft Dinge zu verändern.
Mir gab er die Kraft zu ertragen was ich nicht ändern kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lyroc« (8. Oktober 2010, 01:02)


_craY_

Predasaur Crusher

Beiträge: 798

Wohnort: Bournemouth // Berlin

Beruf: Fulltime student am Bournemouth & Poole College :3 (12 Wochenstunden np)

Lieblingsheld/en: Superman wobei Batman auch cool is - Spiderman mag ich eher nich so..

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

4

Freitag, 8. Oktober 2010, 00:59

ich vertrete voll und ganz deine meinung

meiner meinung nach ist bash momenten moderationsmäßig das beste was das forum zu bieten hat - aber bei bash sieht man halt verdammt oft sympathie und antipathie gegenüber usern.. oftmals läuft alles unter äußerlich ernsten aspekten ab, ist dann aber irgendwo doch ein gut ausformulierter flame.. lässt sich äußerst schwer beschreiben

bin auch nach wie vor der meinung dass es früher zu zeiten der, nennen wir es mal, schmoderatorenbande zivilisierter zuging hier und ihr die sache mehr unter kontrolle hattet (sry lyroc - das ist zwar subjektiv - aber selbst wenn man es objektiv betrachtet lief alles einfach anders ab und da kannst du mir schlecht widersprechen)

was ich jedoch an bash mag ist die geistige reife die er mitbringt - die kommt nicht in seiner guten wortwahl o.ä. rüber, man merkt sie einfach, wenn man zwischen den zeilen liest - und das wichtigste ist: er macht sich gedanken bevor und während er postet.. trotzdem neigt bash dazu oftmals auf die persönliche ebene runterzugehen

fakt ist jedoch: wenn bash nicht mehr moderator wäre hier, würde einiges einfach nur drunter und drüber laufen.. und man muss einfach mal sagen, dass jeder ne andere persönlichkeit hat und man damit klarkommen muss - man kann jetzt sehr schlecht sagen: "ja bash - ändere dein verhalten" , denn so ist er nunmal


solche kritik in diesem forum zu posten geht aber leider immer wieder schief, da man das ganze wie einen rechtstext gestalten muss, der eineindeutig ist und keine interpretation zulässt (ja eineindeutig ist richtig danke), weil sich immer irgendwer profilieren muss indem er dem anderen widerspricht oder seine meinung als falsch hinstellt

finde es auch gut, dass das mal jemand anspricht der nicht negativ behaftet ist - hätte ichi das angesprochen wäre es gleich wieder beleidigend aufgefasst worden, hätte ich es angesprochen wäre es wieder nur whine gewesen

so far "Ich bin zufrieden mit seiner Arbeit als Mod, aber unzufrieden mit seinen Umgangsformen"


e: man muss lyroc recht geben - die frage was der thread bringen soll steht im raum - aber andererseits muss man auch mal kram ausdiskutieren und umdenken..

ihr habt doch riesen angst vor dem tot, oder? meine annahme ist das die menschen sich so ein bild prozieren in ihren gehiren weil sie einfach viel zu eingebildet sind zu glauben das ihr achso grandieoses leben einmal ein ende haben wird und einfach nichts mehr kommen kann.


Der einzig wahre Riechter!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »_craY_« (8. Oktober 2010, 01:04)


  • »Sucker`« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 210

Wohnort: Bavaria / Mecklenburg and Western Pomerania

Beruf: Studieren/Chillen

Hobbys: HoN, Motorradfahren, Inlineskaten, Tanzen, Musik hören, Im Haus liegen

Lieblingsheld/en: Puppenmeister

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

5

Freitag, 8. Oktober 2010, 01:04

Wer ist schuld am negativen Bild von HoN-Fans/ihrer Community?

68%

Einzelne User (67)

18%

Die Staff (Admins/Mods, einzelne Personen) (18)

13%

Mich stören weder einzelne User noch die Staff (oder Teile) (13)

Ich habe mir möglichst viel Mühe gegeben, die Leute nicht mit meiner eigenen Meinung zu beeinflussen und ich würde sagen, dass mir das auch gelungen ist. Ansonsten hätte ich den Text ganz anders geschrieben. Der Kommentar, den ich rausgesucht habe, war ja nicht meine Meinung, sondern sollte als Diskussionsgrundlage dienen.

Und was ich hiermit bewirken möchte? Bei entsprechendem Ergebnis soll Bash sehen, dass viele Leute mit ihm unzufrieden sind, oder eben nicht. Und eventuell nimmt er sich die Umfrage auch zu herzen und versucht etwas daran zu ändern, falls die Umfrage negativ für ihn ausfallen sollte.

Ich habe keine mods an, dafür nicht dieses problem.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Sucker`« (8. Oktober 2010, 01:16)


_craY_

Predasaur Crusher

Beiträge: 798

Wohnort: Bournemouth // Berlin

Beruf: Fulltime student am Bournemouth & Poole College :3 (12 Wochenstunden np)

Lieblingsheld/en: Superman wobei Batman auch cool is - Spiderman mag ich eher nich so..

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

6

Freitag, 8. Oktober 2010, 01:08

also mich hat dein post kein stück beeinflusst und das ist so wie es dort steht meine meinung.. ich hoff halt drauf dass der thread ernst genommen wird und nich in ner riesigen hetze untergeht, weil man auch mal sagen muss dass bash im grunde genommen nen verdammt guten job macht und nicht jeder dafür geeignet wäre

ihr habt doch riesen angst vor dem tot, oder? meine annahme ist das die menschen sich so ein bild prozieren in ihren gehiren weil sie einfach viel zu eingebildet sind zu glauben das ihr achso grandieoses leben einmal ein ende haben wird und einfach nichts mehr kommen kann.


Der einzig wahre Riechter!

Diablo

Predasaur Crusher

Beiträge: 466

Wohnort: Nähe Wien

Beruf: Student

Lieblingsheld/en: random

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Freitag, 8. Oktober 2010, 01:26

Also ich bin mit Bash sehr zufrieden, ist vermutlich auch mein "Lieblingsmod"
Beim von dir genannten Beispiel, bezog sich das mit Verwarnpunkte glaub ich eher auf seinen 2. Post ("GUCKT MEINS HALT NICHT AN!) und nicht, weil er eines seiner Videos gepostet hat
Außerdam hat Bash mMn meistens den besten/freundlichsten Umgangston von den Mods (was teilweise von Mods geschrieben wird find ich einfach nur unter aller Sau, einfallen würde mir da gerade der Bodybuiling Thread)

8

Freitag, 8. Oktober 2010, 01:28

Deine 2te Umfrage gefällt mir deutlich besser - vorallem weil sie eben nicht auf eine Person zielt.
Denn wenn wegen einer Person allein, jemand ein gesamtes Forum meidet (welches nun mal nicht nur aus einer Person besteht), dann soll mir persönlich das egal sein.

Hier gibt es soviele Informative Beiträge, soviel Unterhaltung, Witzige Videos und Pics (meistens) und genügend Gleichgesinnte das man eigentlich immer jemanden findet der zu einem passt.
Das alles wegen einem Mod oder einem User zu meiden, zeugt meiner Meinung nach nicht sonderlich von Reife.

Ich vermisse <<allgemeine>> konstruktive Beiträge. Wir hatten die letzten Wochen/Monate genug Kritik (passende und unpassnde) welche sich immer auf bestimmte Personen bezogen, meistens natürlich auf uns Mods/Admins.
Viele vergessen aber was diese Platform die hier existiert uns allen gibt.
Sollte Honfights fertig werden, was hoffentlich bald der Fall ist, können wir hier unsere eigene League aufbauen.
Wir haben immer wieder Events wovon die gesamte Community profitiert.
Guide Contestest in der Beta, Caster Contest vor erst kurzer Zeit, Verschiedene Tuniere - teilweise von uns geleitet, oder eben von einzelnen Usern (siehe BamBam und Ace die sich da tierisch viel Mühe geben /thumbs up)
Jeder hat die Chance sich aktiv hierdran zu beteiligen - sogar die Möglichkeit Informative Beiträge zu verfassen welche sogar auf die Startseite verlinkt werden können, aktiv an der Wiki mitzuarbeiten die immer mehr abschwächt oder gar sich als Moderator zu bewerben. (Die Nachfrage ist erschreckender Weise plötzlich wo das Angebot besteht, wahnsinnig gering)

Aber der Mensch sieht nun mal in der Gegenwart lieber die schlechten Sachen, und behält aus der Vergangenheit nur die guten.

Wir Mods/admins sind auch nur Menschen, wir haben auch mal nen scheiß Tag oder sagen etwas was wir garnicht so meinen.
Und nun geh ich ins Bett ;)

LG



Schön, du findest das was ich im Bodybuilder Thread schreibe unter aller Sau?
Darf ich nicht meine Meinung vertreten, wenn diese mal eben der von anderen wiederspricht?
Soll ich mir nun nen 2nd Acc zulegen um auch mal etwas zu schreiben was nicht mit der Meinung einzelner User übereinstimmt?
Jeder Mensch braucht einen Haffinator!

Zitat von »Torch«

Manchen gab Gott die Kraft Dinge zu verändern.
Mir gab er die Kraft zu ertragen was ich nicht ändern kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lyroc« (8. Oktober 2010, 01:32)


[tRu]aCe`

Omnipräsenter CM-König

Beiträge: 1 730

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Zivi

Hobbys: <(o.Q<)

Lieblingsheld/en: Iz0`s Soulstealer

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

9

Freitag, 8. Oktober 2010, 01:33

Meine Einstellung zu BASH sollte hier mittlerweile auch jeder wissen.
Trotzdem finde ich, dass er seine Arbeit als Mod sehr gut macht und sein Umgangston in den meisten Fällen auch komplett O.K. ist.

Edit zur zweiten Umfrage : Ganz eindeutig einzelne User ( inb4 an die eigene Nase fassen )
¯\_(ツ)_/¯

10

Freitag, 8. Oktober 2010, 01:35

Ich find Bash toll, und ich bin mir sicher das User wie ich das Forum kaputt machen. Aber: WAS WOLLT IHR TUN?

Zitat von »"Abyssuss99"«

Wenn mir jemand auf der Straße so kommt wie es viele in HoN machen, bekommt derjenige einfach nen boxer und das wars

Ein Boxer. Das wars.

Nurn lebt o.o :love:

Der König der Trolle <3 <3

Ähnliche Themen