Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 10. September 2011, 14:40

Matchmaking als "Anfänger"

Guten Tag,

da man ja nur durch Matchmaking Silver-Coins erhält, wollte ich hier nachfragen, ob es sinnvoll ist deshalb zu Beginn schon Matchmaking zu spielen.
Ich würde mich nicht wirklich als kompletten Anfänger bezeichnen, da ich bis vor 2 Jahren noch DotA gespielt habe und mich deshalb mit dem Spielprinzip auskenne. Ich hab jetzt ein paar Public Games gemacht, um ein bisschen ins Spiel zu kommen. Weil ich allerdings in meinem ersten Matchmaking Spiel total zerstört wurde, stellt sich mir die Frage, ob ich trotzdem weiterspielen soll, um mir die Coins zu erspielen, damit ich mir die Helden kaufen kann.

MFG

Xaduras

Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

GoReH

Snotter Boss

Beiträge: 77

Wohnort: Wien

Lieblingsheld/en: Pred/Aluna/Arachna

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. September 2011, 14:44

Man lernts halt nur durch spielen (wobei man natürlich viel Knowledge auch durch Streams/Forums/Guides etc bekommt) ... du könntest ein bisschen Public NoStats spielen dann vielleicht normale Public Games und dann Match Making wenn es wirklich in jedem Spiel schlecht läuft und du keine Lust hast geflamed zu werden etc ... ansonsten einfach brav weiterspielen und eventuell im Forum hier nach einem Mentor fragen
Trales/Thorsus/GoReH/GorEhuntEr....
oder einfach Stefan :)

Shoop

Predasaur Crusher

Beiträge: 882

Wohnort: Hannover

Beruf: Software-Entwickler

Lieblingsheld/en: BÄTMÄN

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

3

Samstag, 10. September 2011, 14:44

Wenns dir nichts ausmachst, deine Stats total zu zerstören, würde ichs machen, vorallem seit es F2p gibt, um die Heroes freizuspielen.

Diablo

Predasaur Crusher

Beiträge: 466

Wohnort: Nähe Wien

Beruf: Student

Lieblingsheld/en: random

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

4

Samstag, 10. September 2011, 15:13

Kommt drauf an was dir wichtiger ist.
Wenn dir faire Spiele + schnelleres lernen wichtiger ist, spiel Public (nostats) Games. Wenn dir aber das erspielen neuer Heroes wichtiger ist, spiel MM, nur braucht es dann halt einige Spiele, welche dir vermutlich kaum Spaß machen werden, bis du zu deinem Skilllevel absackst

5

Samstag, 10. September 2011, 18:24

Dann bleib ich wohl erstmal bei Public Games. Auch wenn ich schon gerne 1-2 Helden wie Valkyrie (Miranda) oder Bubbles (Puck) dauerhaft zur Auswahl hätte.

mayhem

Catman

Beiträge: 148

Wohnort: Darmstadt

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

6

Samstag, 10. September 2011, 18:29

Dann bleib ich wohl erstmal bei Public Games. Auch wenn ich schon gerne 1-2 Helden wie Valkyrie (Miranda) oder Bubbles (Puck) dauerhaft zur Auswahl hätte.

Warum kaufst du dir nicht ein paar GoldCoins und holst dir genau diese Helden, wenn sie dir Spaß machen?
Es ist nichts verwerfliches daran, für Dinge mit denen man Zeit verbringt und die einem Freude bringen, Geld auszugeben.

ImbaAron

Catman

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Samstag, 10. September 2011, 18:34

Spiel einfach MM, ist einfacher ein Game zu finden und du wirst schnell mit Leuten spielen die so gut sind wie du

Dschonathan

CHAMPION OF NEWERTH

Beiträge: 1 935

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

8

Samstag, 10. September 2011, 18:36

Dann bleib ich wohl erstmal bei Public Games. Auch wenn ich schon gerne 1-2 Helden wie Valkyrie (Miranda) oder Bubbles (Puck) dauerhaft zur Auswahl hätte.

Wieso präsentieren hier DotA Veteranen immer ihre lückenhaften Kenntnisse?

Zum Thema: Du solltest eine gewisse Basis an Kenntnissen in Public Games aufbauen, für die du auch mit DotA Kenntnissen ~30 Spiele brauchst. Danach kannste dann Matchmaking probieren, aber um dir und allen Mitspielern Frustration zu ersparen ist es besser nicht sofort dort einzusteigen.

Zitat von »Darknessel«

Kauf dir ein gekochtes Gehirn

Zitat von »Erwinator«

Lol, du meinst pickled heißt Gehirn?

ivits

Catman

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

9

Samstag, 10. September 2011, 20:05

von meiner seite aus, kann ich nur raten practice mode die heroes auszuprobieren, bzw sich vorher ein paar games auf honcast zu gucken.
Im Practice kannst du dir jeden Hero einzelnd vornehmen und dir angucken was genau er macht, auf honcast sieht man dann 1-2 nützliche sachen die man dann im eigenen game provieren kann selber zu machen.
Allerdings hab ich damals auch sehr sehr sehr lang nostats gespielt, weil ich mir die stats nicht versauen wollte.
Sinnvoll ist es also aufjedenfall wenn man sich mit jedem hero grundsätzlich auskennt, die restlich sachen kommen dann mit der zeit.

auch jetzt lern ich noch dazu. z.B. wusste ich bis vorgestern nicht, das man mit para ulti die bombadier bombe auf die gegner schmeißen kann

Spoiler Spoiler


Regel 1: Der nächste der mich ivitis nennt den erschieß ich eigenhändig
:witch_slayer_a:

10

Samstag, 10. September 2011, 22:32

Spiel Matchmaking und plane 20-30 verlorene Spiele ein, weil Anfänger mit 1500 MMR total überbewertet sind, 1500 MMR haben nämlich durchschnittliche HoN Spieler! Dann aber spielst du mit und gegen gleich gute Leute, das ist dann, wo es beginnt, Spaß zu machen.

Du wirst aufgrund der (einigermaßen) Fairness des MM Systems sowieso 50% deiner Spiele gewinnen und auch verlieren, da machen die bis zu 30 am Anfang den Braten auch nich fett ;) Darfst dich halt nicht demotivieren lassen: Sie werden dich schlecht nennen und flamen, aber so ist das am Anfang :(